Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

Meine Buchhighlights und -flops in 2017

Bild
Hallöchen,

da das Jahr 2017 sich dem Ende zu neigt, dachte ich mir, dass es eine gute Idee wäre euch meine Jahreshighlights und die Bücher, die mir nicht so gut gefallen haben, aus diesem Jahr zu zeigen. Aus den  Bücher, die ich gelesen habe, war es sehr schwer meine 5 Favoriten herauszusuchen, da ich einfach so viele gute Bücher gelesen habe. Bei den Jahresflops ist es mir allerdings ziemlich leicht gefallen.



Jahreshighlights
Eines meiner Highlights in diesem Jahr war definitiv Wait for you. Ich habe mich direkt in Cam verliebt und die Geschichte der beiden hat mich berührt.
Jennifer L. Armentrout ist in diesem Jahr eine meiner Lieblingsautorinnen geworden und es war ein Highlight sie auf der FBM treffen zu dürfen.

Ein Buch worauf ich Monate gewartet habe und sich dieses Warten auch bewährt hat, war Feel Again von Mona Kasten. Die ganze Reihe konnte mich überzeugen und die Geschichte von Isaac und Sawyer war ein gelungener Abschluss für eine durch und durch tolle Reihe!

Da ich ein CoHo-F…

Neuzugänge - Dezember

Bild
Hallo ihr Lieben,

nun ist der Dezember und damit auch das Jahr 2017 zu Ende. Manomann. Dieses Jahr ist so schnell vorübergegangen. Naja, wie zum Ende eines jeden Monats kommen meine Neuzugänge und mein Lesemonat online. Diesen Monat sind es nicht allzu viele Neuzugänge geworden. Außer einem Buch, habe ich alle Bücher geschenkt bekommen und das Buch, das ich mir gekauft habe, war ein Mängelexemplar. Wegen den ganzen Weihnachtsgeschenken, war nicht mehr als dieses eine Buch drin.




Hier alle Bücher noch einmal einzeln und mit Klappentexten:
Lichterzauber in Manhattan von Sarah Morgan

Eva ist eine hoffnungslose Romantikerin und sieht nur die guten Seiten des Lebens. Kein Wunder, dass sie Weihnachten in New York liebt wie kein anderes Fest im Jahr. Um ihr Konto aufzustocken, tritt die New Yorker Food-Bloggerin eine Stelle bei dem erfolgreichen Horror-Autor Lucas Bale an. Womit sie nicht gerechnet hat: Der grimmige Brite kann die Feiertage nicht ausstehen. Mit Tannenschmuck und Plätzchenduft w…

Lesemonat - Dezember

Bild
Hallo ihr Lieben,

es wird Zeit euch meinen Lesemonat Dezember zu zeigen! Ich habe in diesem Monat 8 Bücher gelesen und bin damit vollkommen zufrieden. Zusammen sind das 2934 Seiten, die ich gelesen habe.





Hier noch einmal alle Bücher:
Im leuchtenden Sturm von Jennifer L. Armentrout Glanz der Dämmerung von Jennifer L. ArmentroutTall, Dark & Dangerous - Stark genug von M. Leighton Kiss me in New York von Catherine RiderLichterzauber in Manhattan von Sarah Morgan Weihnachten in Briar Creek von Olivia MilesFür immer und ein Weihnachtsmorgen von Sarah MorganRoyal Dream von Geneva Lee
Mein Monatshighlight war Lichterzauber in Manhattan von Sarah Morgan. Die Autorin konnte mich mit ihrem humorvolle Schreibstil und der romantischen Liebesgeschichte sofort für sich gewinnen. Ich möchte unbedingt mehr von ihr lesen!
Eine Enttäuschung war Tall, Dark and Dangerous von M. Leighton. Die Geschichte hat mir überhaupt nicht gefallen. Ein schlechter Start in die Reihe, weshalb ich nicht denke, dass ich…

Rezension - "Royal Dream" von Geneva Lee

Bild
Verlag : Blanvalet
Autor/-in : Geneva Lee
Seiten : 352
Preis : Paperback : 12,99 €
           e-Book : 9,99 €
Reihe : Royals Saga 4



Klappentext: Follow your dream ... believe in a kiss ... love forever! Belle Stuarts Leben liegt in Trümmern. Ihr Verlobter hat sie betrogen, ihre Hochzeit ist abgeblasen, und Belle braucht dringend einen Job. Aber wer stellt schon eine Oxford-Absolventin ein, die nichts vorzuweisen hat als die Planung einer Hochzeit, die nie stattfinden wird? Belles letzte Chance ist die Stelle als persönliche Assistentin von Smith Price. Der Londoner Anwalt ist unerhört erfolgreich, unerträglich arrogant und unglaublich sexy – und er verlangt ständige Bereitschaft ... Belle spürt sofort, dass dieser Mann Gefahr bedeutet, dass sie sich von ihm fernhalten sollte, aber ist sie stark genug, um sich seiner dunklen Anziehungskraft zu entziehen?

Zum Cover: Das Cover ist ganz okay, ich finde nur, dass es ein bisschen kitschig aussieht. Aber die Farbe, in der "Dream" geschr…

Rezension - "Für immer und ein Weihnachtsmorgen" von Sarah Morgan

Bild
Verlag: Mira Taschenbuch
Autor/in : Sarah Morgan
Seiten: 400
Preis: Taschenbuch: 9,99 €
          e-Book: 1,99 €
          Hörbuch: 10,99 €
Reihe: Puffin Islands 3


Klappentext: Skylar hat noch nie verstanden, warum der TV-Historiker Alec von allen verehrt wird. Schließlich macht er keinen Hehl daraus, dass er sie nicht mag. Doch als das Schicksal ihr am Ende des Jahres dazwischenfunkt, muss sie Heiligabend ausgerechnet mit ihm verbringen. Und bald stellt Skylar fest: Nicht nur seiner Familie gelingt es, ihr Herz zu berühren. Auch Alec zeigt eine andere, zärtliche Seite von sich. Hat sie sich in ihm getäuscht? Oder ist es nur die verschneite Schönheit von Puffin Island, die sie auf ein Fest der Liebe hoffen lässt? Quelle

Zum Cover:
Ich finde das Cover wirklich schön. Die Skyline von London, die aussieht, als wäre sie gezeichnet, ist süß und passt auch zum Buch.

Zum Inhalt:
Skylar ist ihrem Traum gefolgt, hat Kunst studiert und hat nun ihre eigenen Ausstellung in London. Und trotz allem sind ihre…

Rezension - "Weihnachten in Briar Creek" von Olivia Miles

Bild
Verlag : LYX
Autor/in: Olivia Miles
Seiten : 386
Preis : Taschenbuch: 10,00 €
e-Book: 8,99 €
Reihe: Briar Creek 5



Klappentext:
Wenn Briar Creek am schönsten ist
Wenn Kara Hastings ihre kleine Bäckerei vor dem Ruin retten will, muss sie den weihnachtlichen Dekowettbewerb von Briar Creek gewinnen. Nate Griffin hat ihr da gerade noch gefehlt. Der arrogante - und unverschämt attraktive - Großstädter tritt mit der Frühstückspension seiner Tante gegen sie an. Leider ist er bekannt dafür, immer zu bekommen, was er will. Dabei kann er Weihnachten nicht ausstehen! Kara sagt dem Grinch den Kampf an - auch wenn dieser ihr Herz bei jeder Begegnung zum Schmelzen bringt .
Quelle

Zum Cover:
Das Cover find ich nicht so schön, aber es ist auch nicht hässlich. Es ist kein richtiger Blickfänger, aber es passt perfekt zu Geschichte und zur Atmosphäre in Briar Creek.

Zum Inhalt:
Nachdem Nate seine Eltern über Weihnachten auf eine Kreuzfahrt geschickt hat, haben sie ihn überredet seine Tante Maggie in Briar Creek zu b…

Rezension - "Kiss me in New York" von Catherine Rider

Bild
Verlag : cbt Autor/-in : Catherine Rider Seiten : 288 Preis : Paperback: 12,99 €            e-Book: 4,99 € Reihe: Christmas Romance 1

Klappentext: Heiligabend, JFK-Flughafen, New York. Charlotte ist gerade wieder solo. Nach einem Auslandsjahr wurde sie von ihrem amerikanischen Boyfriend abserviert und will nun nichts mehr, als in den Schoß der Familie nach London zurückzukehren. Dann wird ihr Flug verschoben und Charlotte ein Hotel-Gutschein in die Hand gedrückt. Geht es noch schlimmer? Ja, geht es: Anthony will seine Freundin vom Flughafen abholen, doch die macht dort kurzerhand vor aller Augen mit ihm Schluss. Da hat Hardcore-Optimistin Charlotte eine Idee: Wieso verbringen sie und Anthony nicht gemeinsam mit ihrem neuen Ratgeber: Wie man in zehn Schritten über seinen Ex hinwegkommt den Heiligabend? Doch aus unbeschwertem Spiel wird bald romantischer Ernst.
Quelle
Zum Cover: Das Buch war ein reiner Coverkauf, da mich die weihnacht-/ winterlichen Motive darauf sehr angesprochen haben.
Zum Inha…

Rezension - "Lichterzauber in Manhattan" von Sarah Morgan

Bild
Verlag : Mira Taschenbuch
Autor/-in : Sarah Morgan
Seiten : 384
Preis : Taschenbuch : 9,99 €
            e-Book : 8,99 €
Reihe: From Manhattan with Love 3

Klappentext: Eva ist eine hoffnungslose Romantikerin und sieht nur die guten Seiten des Lebens. Kein Wunder, dass sie Weihnachten in New York liebt wie kein anderes Fest im Jahr. Um ihr Konto aufzustocken, tritt die New Yorker Food-Bloggerin eine Stelle bei dem erfolgreichen Horror-Autor Lucas Bale an. Womit sie nicht gerechnet hat: Der grimmige Brite kann die Feiertage nicht ausstehen. Mit Tannenschmuck und Plätzchenduft will Eva ein kleines Weihnachtswunder an ihm wirken - mit mehr als frostigem Ergebnis. Warum nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, obwohl sie unterschiedlicher kaum sein könnten? Quelle
Zum Cover: Das Cover passt wirklich gut zu dem Buch und ist einfach wundervoll. Das Blau im Hintergrund erinnert an den Winter und die Skyline von New York im Hintergrund sieht sehr schön außerdem hat es mir der Glitzer angetan, der logische…

Rezension - "Glanz der Dämmerung" von Jennifer L. Armentrout

Bild
Verlag : Harper Collins
Autor/-in : Jennifer L. Armentrout
Seiten : 448
Preis : gebundene Ausgabe: 16,99 €
           e-Book: 14,99 €
           Hörbuch: 13,99 €
Reihe : Götterleuchten 3


Klappentext: Der Krieg gegen die Titanen lässt Josie kaum zu Atem kommen.  Aber die entfesselten Mächte der Unterwelt sind das geringste Problem für Halbgöttin Josie. Ihr geliebter Seth hat sich zum allmächtigen »Göttermörder« gewandelt, stärker und gefährlicher als selbst die Olympier. Nur Josie glaubt noch daran, dass er der Finsternis widerstehen kann und auf der Seite des Lichts kämpft. Doch wenn sie falschliegt, könnte Seth das Ende für die Ära der Götter bedeuten …
Quelle
Zum Cover:
Eigentlich mag ich keine Cover mit Menschen drauf und auch wenn nur die Gesichter zu sehen sind, ist es auch hier so. Allerdings macht die schöne Farbe es wet.

Zum Inhalt:
Nachdem Seth zum Göttermörder geworden ist, hat er Josie verlassen, um sie nicht zu verletzen. Doch Atlas' Tod hat Folgen, weshalb Apollo alles andere a…

Lesemonat - November

Bild
Hallo ihr Lieben,

im November habe ich nicht wirklich viele Bpcher gelesen, doch das möchte ich im Dezember ändern. Es gibt so viele tolle Winter-/Weihnachtsbücher, die ich noch lesen möchte! Ich habe diesen Monat 7 Bücher gelesen und eines davon war ein Reread.


Hier noch ein Überblick über alle Bücher:
Trinity - Brennendes Verlangen von Audrey CarlanPaper Passion - Das Begehren von Erin WattBerühre mich. Nicht. von Laura KneidlNur noch ein einziges Mal von Colleen HooverAls dein Blick mich traf von Nicole JaquelynWinterzauber in Manhattan von Mandy BaggotDark Elements von Jennifer L. Armentrout (reread)
Mein Monatshighlight war auf jeden Fall Berühre mich. Nicht. von Laura Kneidl. Die Geschichte rund um Sage und Luca war einfach unglaublich schön und emotional. Von innen genauso schön, wie von außen!
Meine Monatsenttäuschung war Paper Passion von Erin Watt. Ich hatte mich so auf die Geschichte von Easton gefreut und dann wurde ich etwas enttäuscht. Es war nicht schlecht, aber auch nicht…

Rezension - "Tall, Dark & Dangerous - Stark genug" - von M. Leighton

Bild
Verlag : Heyne
Autor/-in : M. Leighton
Seiten : 338
Preis : Taschenbuch: 9,99 €
           e-Book: 8,99 €
Reihe: Tall, Dark & Dangerous-Reihe 1


Klappentext: Ist sie stark genug, dem gefährlichsten Mann zu vertrauen, den sie je getroffen hat? Muse Harper ist Künstlerin und hat eine Schwäche für Rotwein, schräge Filme und Männer mit Geheimnissen. Vor acht Monaten musste sie eine Entscheidung treffen – alles zurücklassen, was sie je gekannt hat, um ihre Familie zu beschützen, oder zu bleiben und riskieren, dass jemand verletzt wird. Muse entschied sich für ersteres. Ihr Plan hatte super funktioniert, bis sie herausfand, dass ihr Vater verschwunden war. Bei dieser Gelegenheit lernte sie Jasper King kennen – ihre Liebe, ihr Verderben ...
Quelle
Zum Cover:
Das Cover gefällt mir eher mittelmäßig, da ich nicht so gerne Menschen auf dem Cover mag, aber es passt auf jeden Fall zur Geschichte und der Rahmen außen hat eine schöne Farbe.

Zum Inhalt: Muse ist Künstlerin und arbeitet in einem Modegeschäf…

Rezension - "Im leuchtenden Sturm" von Jennifer L. Armentrout

Bild
Verlag : Harper Collins
Autor/-in : Jennifer L. Armentrout
Seiten : 432 Preis : gebundene Ausgabe : 16,99 €            e-Book: 14,99 €            Hörbuch: 13,99 € Reihe : Götterleuchten 2
Achtung Spoileralarm!
Klappentext: Die Schlacht gegen die Titanen ist geschlagen! Josie hat ihren Erzfeind Hyperion besiegt, aber der Krieg der Götter ist noch nicht vorbei. Um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein, braucht Josie dringend Verbündete. Doch bevor sie sich auf die Suche nach den anderen Halbgöttern machen kann, muss sie ihre Kräfte unter Kontrolle bringen – so wie ihre komplizierten Gefühle für Seth. Immer heftiger fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Das Problem: Ihre Nähe scheint auch die dunkle Seite des attraktiven Kriegers zu verstärken ... Quelle
Zum Cover: Das Cover ist passend zum Buch gestaltet und gefällt mir persönlich sehr gut. Die Farbe ist schöner als beim ersten Teil, aber nicht so schon, wie die der letzte.
Zum Inhalt: Nachdem Josie Hyperion besiegt hat und ihre verborgenen Kräf…

Neuzugänge - November

Bild
Hallöchen ihr Lieben,

es sieht zwar so aus, als hätte ich viele Neuzugänge, doch die meisten habe ich geschenkt bekommen oder sind Rezensionsexemplare. Insgesamt sind es 10 Neuzugänge geworden, von denen ich mir 3 selbst gekauft habe. Also habe ich diesen Monat nicht allzu viel Geld für neue Bücher ausgegeben, als sonst.



Hier seht ihr noch einmal alle meine Neuzugänge einzeln:
Paper Passion - Das Begehren von Erin Watt
Wild, wilder, Easton Royal. Der drittälteste der fünf attraktiven Bad-Boy-Brüder ist nicht leicht zu bändigen. Und seine düstere Familiengeschichte hat bei ihm besonders tiefe Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, lässt gerne seine Muskeln spielen und jagt jede Nacht einem anderen Mädchen hinterher. Mit Erfolg, denn Easton steht seinem großen Bruder Reed in puncto Unwiderstehlichkeit in nichts nach. Doch Easton langweilt sich schnell, ist immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Vielleicht ist er deswegen so interessiert an der neuen Mitschülerin Hartley, …