Posts

Es werden Posts vom Februar, 2017 angezeigt.

Der geheime Zirkel - Kartiks Schicksal by Libba Bray

Bild
dtv Verlag
ca. 864 Seiten
Libba Bray
Der geheime Zirkel 3

Inhalt:
Obwohl Gemma die Magie an sich gebunden hat, gelingt es ihr nicht mehr, das Tor aus Licht erscheinen zu lassen, welches ins Magische reich führt. Nur dort könnte sie die Magie in sich wieder zum Leben erwecken. Die bräuchten sie und ihre Freundinnen gerade nötiger denn je. Ann soll ihren Dienst als Gouvernante antreten und Felicity den Langweiler Horace heiraten. Als sich die Mädchen schon fast in ihr Schicksal gefügt haben, legen Bauarbeiter einen merkwürdigen Stein am  niedergebrannten Ostflügel der Schule frei. Darauf ist der Umriss des Mondauges zu sehen. Und wirklich: Der Stein ist ein Zugang zum Magischen Reich, wo die Magie in Gemma endlich wieder aufflammt - stärker denn je. Aber das sorgt für neue Schwierigkeiten. Denn nun wollen alle die Magie - um jeden Preis...

Meine Meinung:
Ich muss sagen, dass mich das Buch, im Gegensatz zu den ersten zwei Teilen, sehr enttäuscht hat. Es gab einfach zu viele Fragen, die zuerst…

Wait for you by J. Lynn

Bild
Piper Verlag
ca. 430 Seiten
J. Lynn

Inhalt:
Manchmal lohnt es sich zu warten, doch manchmal lohnt es sich zu kämpfen.
Avery Morgansten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines College zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem College auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron Hamilton, der gar nicht so in ihr neues, ruhiges Leben passt - und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery gibt ihm einen Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf...

Meine Meinung:
Ich habe das Buch von der ersten bis zur letzten Seite geliebt. Avery, die einen Neubeginn am College wagen möchte, stößt im wahrsten Sinne des Wortes auf Cam. Und ihre erste Reaktion ist weglaufen. Avery trägt seit sie vierzehn ist ein Geheimnis mit sich herum, von dem nur die wenigsten etwas wissen oder es glauben. Sie ist total froh, als sie sich…

Royal Passion by Geneva Lee

Bild
blanvalet Verlag
ca. 445 Seiten
Geneva Lee
Royal-Saga 1

Inhalt:
Ein Blick, ein Kuss und nichts ist mehr wie zuvor...
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist - bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambrigde, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy ... Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist sie stark genug, um der magischen Anziehungskraft zwischen ihnen zu widerstehen?

Meine Meinung:
Ich muss gestehen, dass ich das Buch verschlungen habe. Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen. Die Idee der Geschichte war schon gut, aber ich fand es war Fifty Shades of Grey ziemlich ähnlich. Clara war natürlich erst einmal verwirrt, als ein Fremder sie in aller Öffentlichkeit küsst und dann verschw…

Weil wir uns lieben by Colleen Hoover

Bild
dtv Verlag
ca. 382 Seiten
Colleen Hoover

Inhalt:
Ein Auf und Ab der Gefühle - das ist die Liebesbeziehung von Will und Layken seit dem ersten Tag, an dem sie sich trafen. Erst jetzt, nach ihrer Hochzeit, scheint ihr Glück perfekt zu sein - wäre da nicht Wills Vergangenheit, die einen Keil zwischen die beiden zu treiben droht...

Meine Meinung:
Ich bin wie immer total begeistert. Zwar waren ziemlich viele Rückblicke in der Geschichte, was ich aber überhaupt nicht schlimm fand, da alles aus Wills Sicht war. Man hat von Wills Gefühlen ganz am Anfang erfahren und es wurden auch ein paar 'neue' Sachen mit eingebracht. Außerdem hat man erst jetzt richtig was über dies Freundschaft zwischen Gavin und Will erfahren und auch wie Gavin das Ganze zwischen Lake und Will fand. Es war eine gute Erinnerungsauffrischung, die den Leser auch nicht langweilt.
Will hat in diesem Buch Layken ein paar Sachen verraten, die sie und auch der Leser noch nicht wussten. Zu Beispiel, dass Will schon vorher wuss…

Vor uns das Leben by Amy Harmon

Bild
Vor uns das Leben

INK Egmont Verlag
ca. 400 Seiten
Amy Harmon

Inhalt:
Die Highschool ist zu Ende. Das Leben liegt vor ihnen. Und obwohl Fern, Bailey und Ambrose dachten, sie wüssten, was die Zukunft für sie bereithält, geschieht etwas Unvorhersehbares. Etwas, das die drei zusammenführt. Etwas, das ihnen zeigt, dass man stark sein kann, obwohl man im Rollstuhl sitzt. Dass man besonders sein kann, obwohl man sich unscheinbar fühlt. Dass man schön sein kann, obwohl man Narben am Körper trägt. Und dass das Schicksal manchmal seine ganz eigenen Pläne hat...

Meine Meinung:
Ich fand die Geschichte von Fern, Bailey und Ambrose einfach rührend. Das Buch beginnt im Jahr 2001 mit dem Anschlag auf das World Trade Center in New York. Die Drei sind an diesem Tag in der Schule, weit entfern von dem Unglück und doch ganz nah. Ambrose hat Angst um seine Mutter, die in einem der Gebäude arbeitet. Auch als sie das Unglück überlebt, hat es in Ambrose etwas ausgelöst. Das ist der Zeitpunkt, wo er sich entschließ…

Weil ich Will liebe by Colleen Hoover

Bild
dtv Verlag
ca. 336 Seiten
Colleen Hoover
Will & Layken

Inhalt:
Niemals zuvor war Will so verliebt in Layken. Nie zuvor hat er für jemanden solche tiefen Gefühle verspürt. Und ihre Liebe scheint täglich stärker zu werden. Doch dann begeht Will einen fatalen Fehler - und riskiert damit unwissentlich alles, was er und Layken sich gemeinsam aufgebaut haben.

Meine Meinung:
Ich muss sagen, dass mir das Buch wirklich gut gefallen hat. Zwar war es nicht so gut wie der erste Teil, aber schon ziemlich nah dran. Will und Layken können nun endlich zusammen sein. Sie trauern noch um Laykens Mutter, die für Will schon fast wie eine eigene war und gehen zusammen durch dick und dünn. Sie treffen sich häufig mit Eddie und Gavin und kümmern sich ganz rührend um Kel und Caulder. Alles in allem war alles toll, bis Will bei einem seiner Kurse seine Ex-Freundin Vaughn wieder trifft. Sie hatte ihn nach dem Tod seiner Eltern verlassen, da sie noch nicht bereit war die Mutterrolle für Caulder zu übernehmen. Bei…

Der geheime Zirkel - Circe Rückkehr by Libba Bray

Bild
dtv Verlag
ca. 656 Seiten
Libba Bray
Der geheime Zirkel 2

Achtung! Das ist der zweite Teil der Reihe. Es kann sein, dass man ungewollt gespoilert wird, also lesen auf eigene Gefahr!!

Inhalt:
Herrliche Weihnachtszeit! Gemma freut sich auf die Zeit mit ihren Freundinnen Felicity und Ann, auf aufregende Bälle im noch aufregenderen London. Und tatsächlich scheint sich der attraktive, junge Lord Denby für sie zu interessieren. Doch trotz all der Ablenkungen der großen Stadt gerat Gemma immer wieder in den Strudel ihrer Visionen. Unheilvoller Visionen. Außerdem ist der mysteriöse Kartik wieder aufgetaucht - mit einer Warnung: Die Magie, die sie durch die Zerstörung der Runen freigesetzt hatte, wird nun zu einer Bedrohung für das Magische Reich. Gemma soll in die verzauberte Welt zurückkehren, um dem geheimen Tempel zu finden und die Magie dort zu binden. Aber auch andere Kräfte sind an dem Magischen Reich interessiert...

Meine Meinung:
Der zweite Teil der Reihe war mal wieder sehr ereignisreich. B…

Bourbon Kings by J. R. Ward

Bild
LYX Verlag
ca. 526 Seiten
J. R. Ward
Bradford-Saga 1

Inhalt:
Seit Generationen geben die Bardfords in Kentucky den Ton an. Der Handel mit Bourbon hat der Familie großen Reichtum und hohes Ansehen eingebracht. Doch als Tulane, der verlorene Sohn und Erbe des Imperiums, nach zwei Jahren des auferlegten Exils auf das Familienanwesen Easterly zurückkehrt, droht die glänzende Fassade zu zerbrechen. Geplatzte Träume und die unerfüllte Liebe zu der Angestellten Lizzie King hatte ihn damals in die Flucht getrieben. Jetzt ist Lane wieder da - und mit ihm die Vergangenheit. Seine Rückkehr wird an niemanden spurlos vorübergehen: nicht an Lizzie, die ihr Herz um jeden Preis schützen will, nicht an Lanes schöner und eiskalter Ehefrau oder seinem älteren Bruder, dessen Zorn und Verbitterung keine Grenzen kennen. Und schon gar nicht an dem strengen Bradford-Patriarchen, einem Mann mit wenig Moral, noch weniger Skrupeln und vielen dunklen Geheimnissen. Während die Spannungen in der Familie wachsen, wird…